Aussicht Schulhaus
Home
Kontakt
Downloads
ICT
Begabungsförderung an der Schule Egolzwil

Kinder mit besonderen Begabungen sind zu Leistungen fähig, welche die Ziele des Lehrplans weit übertreffen. Sie sollen dies im Rahmen des Unterrichts in und ausserhalb der Klasse auch umsetzen können. Es geht um das Finden und Fördern von Interessen der Kinder. Die Weiterführung von Interessenbereichen führt schlussendlich zu echten Leistungen und kreativer Produktivität, die wiederum für die ganze Klasse nutzbar gemacht werden kann. Oft ist es dann nötig, spezifische Fertigkeiten zu erlernen. Dazu gehört das kognitive Training, sozial-emotionales Training, Lern- und Arbeitstechniken, fortgeschrittenes Recherchieren und Kommunikationsfähigkeiten.

Die integrative Begabungsförderung, die im Rahmen der Klassenbegleitung stattfindet, gehört zum Arbeitsfeld der IF Lehrperson.

 
 
   
   
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   

 

   
 
   

Primarschule Egolzwil